Aktuelles

Unsere aktuellen Ankündigungen sind in unserer 2021-Corona-Termin-Übersicht,

weil die allgmeine Termine-Seite derzeit nicht immer gütlig sein kann.

 

Unsere Veranstaltungen erscheinen auch bei facebook.

Unsere ca. 1,5-monatlich erscheinenden Newsletter schicken wir auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auch gern zu.

Schließzeit Winter 20-21

Wir haben dieses Jahr vom 23.12.2020 - 08.01.2021 geschlossen. Wir wünschen Ihnen allen schöne Feiertage, einen guten Rutsch und dass ihr gesund bleibt.

Euer WiLa Team

 

[LucS, 2020-12-15]

Die Nachwuchsforschungsgruppe der TU Dortmund unter Leitung von Frau Prof. Levin-Keitel hat trotz Corona auch in diesem Jahr viel erarbeitet.

 

Wir freuen uns, dass ein erstes Ergebnis der Forschenden veröffentlicht wurde. Ein schönes Weihnachtspräsent für Interessierte!

 

Der Wissenschaftsladen wird auch in 2021 (und den folgenden Jahren) mit Workshops und lokaler Vernetzung die Begegnung des wissenschaftlichen "state of the art" mit dem "local knowledge" in Verbindung bringen.

Vor einigen Wochen besuchte das Team von Faust-TV den Wissenschaftsladen Hannover e.V. im Rahmen eines Projektes. Am Drehtag waren alle sehr aufgeregt, gefilmt zu werden, aber auch sehr neugierig.

 

Gefilmt wurden die Räumlichkeiten des WiLa mit den Personen, die dort arbeiten. Alle Mitarbeiter*innen werden vorgestellt und geben den Zuschauer*innen einen Einblick in die Arbeit des WiLas.

Am 17.11.2020 fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe Weltwechsel-Niedersachsen eine Dialogwerkstatt als hybrides Veranstaltungsformat in der Warenannahme des Kulturzentrum Faust statt.

 

Besonderheit und Gäste
Das Besondere dabei ist, dass lediglich Felix Kostrzewa und Claudia Schüßler von der SPD (Mitglied des niedersäschischen Landtags) sowie Franziska Dickschen von OIKO-Credit vor Ort waren, Anna-Maria Ritgen von El Puente und Ottmar von Holtz von den Grünen (Mitglied des Bundestags) waren per Zoom-Konferenz dabei und die ganze Veranstaltung wurde auf Faust-TV gestreamt. Aufgrund dessen hatte man als „Besucher/in“ die Möglichkeit, entweder per Zoom mitzudiskutieren oder einfach über Faust-TV zuzuschauen.

 

Die Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, den 30.September 2020 fand unsere erste Mitgliederversammlung in der Warenannahme statt.
Teilgenommen haben 7 Mitglieder, es wurden unter anderem wir, die neuen FÖJler Angelina und Luca begrüßt.
Man hielt sich natürlich an die Hygiene- und Abstandsregeln und es wurde ein angenehmes Treffen mit leckeren Getränken, bei dem sich jeder sicher fühlte und die positive Stimmung Einfluss nahm auf die besprochenen Themen.

Die Nachhaltigkeit hat momentan aufgrund der Corona-Krise nicht soviel Aufmerksamkeit, wie sie eigentlich haben sollte. Um sie wieder ein bisschen mehr in den Fokus der Menschen zu rücken, war Felix Kostrewa vom Wissenschaftsladen Hannover e.V. am 1. Mai bei Faust TV zu Gast, einem neuen Stream-Format, welches vom Kulturzentrum Faust wegen der Corona-Krise ins Leben gerufen wurde.

 

Der Parking Day

Am Freitag, den 18.September 2020, fand der „Parking Day“ in Hannover statt.Der Parking Day ist eine jährliche weltweite Aktion, bei der Parkplätze zeitweise in einen bunten Lebensraum verwandelt werden. Damit soll infrage gestellt werden, wie viel Fläche dem Autoverkehr in der Innenstadt eingeräumt wird.

Dieses Jahr haben wir als WiLa bei der Aktion am Engelbosteler Damm mit dem ADFC, BUND, BUNDJugend, Fridays For Future Hannover, Greenpeace Hannover, Kulturpalast Linden e.V., Janun Niedersachsen und Omas gegen Rechts mitgemacht.

Am 5.September war es soweit!

 

Nach einigen Vorbereitungen hat die Limmer Nachbarschaft für den Klimaschutz "LiNa" in Limmer erfolgreich zur Fahrraddemonstartion für eine nachhaltige Mobilitätskultur eingeladen.

 

Mit knapp 150 Teilnehmenden haben wir ein tolles Zeichen im Quartier gesetzt und einige Andere an die Fenster geklingelt.

Der Wissenschaftsladen hat im Frühjahr sich in die Gesellschaft eines starken Bündnisses begeben.

Wir bereiteten einen Studientag zu den Themen einer zukunftsfähigen, das heißt nachhaltigen, Ökonomik und Lehre vor.

 

Aufgrund von Covid19 musste die Veranstaltung am 08.05.2020 in der Lutherkirche (Hannover) leider verschoben werden.

[update: Leider auch die Veranstaltung im November. Nunmehr hoffen wir auf 2021]

 

Aber sowohl an jenem Tag, als auch bereits 2 Mal konnten wir Video-Veranstaltungen zusammen durchführen.

Vor rund einer Woche durften wir unseren neuen FÖJler Luca im WiLa Hannover begrüßen. Wir freuen uns auf ein neues Jahr mit frischen Ideen!

 

Vor rund einer Woche hat Luca sein FÖJ im WiLa begonnen und freut sich auf die vielen anstehenden Aktionen und Projekte. Nach seinen Probetagen vor einigen Monaten konnten wir alle bereits viel Vorfreude auf die Zusammenarbeit in den nächsten 12 Monaten aufbauen. Gemeinsam mit unserer neuen Praktikantin Selina bringt er viel frischen Wind in unsere Gruppe.

 In unserem Auftaktworkshop am 31.7.2020 mit rund 20 Interessierten aus Zivilgesellschaft und Wissenschaft widmeten wir uns den Fragen, was gesellschaftlicher Zusammenhalt eigentlich ist und wie er in Hannover gelebt wird. Die Ergebnisse bilden die Basis für unseren Vertiefungsworkshop am 28.10.2020, weitere Aktionen und Austauschformate. Angedockt an das bundesweite Forschungsinstitut gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) zeigen wir so, was für zivilgesellschaftliche Akteur*innen in Hannover relevant ist.

 

Sommerzeit 2020

Und nun ist es wieder soweit.

 

Die Urlaubszeit. Trotz Corona, oder deswegen, nehmen wir uns ein paar Tage Auszeit. Offizielle Schließzeit ist vom 22.-29.07.2020, aber da es Einige vorher und nachher sich noch gut gehen lassen (dürfen!), bitten wir um Verständnis, dass wir nur schwer erreichbar sind.

 

Und dazu kommt auch noch, dass der Wechsel der FÖJler*innen ansteht. Wir DANKEN herzlich Marie & Christoph für Ihr Engagement und begrüßen Luca im Team des Wissenschaftsladen Hannover e.V.

 

Auch Ihnen & Euch eine gute Zeit. Euer WiLa :-)

Kick-Off-Workshop als spannendes Experiment erfolgreich durchgeführt

Vom 8. Juni bis zum 11. Juli 2020 fand erneut ein MoveMe Kick-off-Workshop statt.

Das Team bedankt sich herzlich im Sinne der zoom-Video-Präsentationen.

 

Eine Ergebniszusammenfassung finden Sie ebenfalls auf der Plattform des Projekts.

Mitten von Corona-Zeiten einen Workshop zu veranstalten, hat uns vor einen Herausforderung gestellt. Wir haben sie als Team und Projekt angenommen, teilweise bestanden und viel gelernt.