Peer hatte Annegret Pfützner bei den Stromlotsenberatungen von proklima kennengelernt.

Da er da schon ein sehr engagierter Plastikmüllsammler war, schlug ihm Annegret vor als ihr Nachfolger, die Abfallberatungen zu übernehmen. So kam er zum Wissenschaftsladen.

 

Peer nimmt die Abfallberatungen vor, veranstaltet Plastikmüllseminare und hilft den Menschen als CO2-Berater ihren ökologischen Fußabdruck auf 2,3 Tonnen CO2 im Jahr abzusenken.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!