Seit dem 10.08.2018 sammelt der Wissenschaftsladen Hannover alte Handys!

In ihnen sind viele wertvolle Rohstoffe, die häufig in den Schubladen unserer Wohnungen bleiben, wenn das Mobiltelefon kaputt oder einfach aus der Mode gekommen ist.

Gemeinsam mit dem Kölner Unternehmen Mobile Box werden diese Handys nun recycled oder so aufgearbeitet, dass sie wieder funktionstüchtig und gebraucht zu verkaufen sind!
Bürger*innen aus Hannover können nun im Büro im Kulturzentrum Faust ihre alten Mobiltelefone zum Recycling abgeben.
In der Regel ist das Büro montags bis freitags von 9-17 Uhr besetzt.

 

Herzlichen Dank an alle, die mit der Abgabe schon einen wertvollen Beitrag zum Ressourcenschutz beigetragen haben!
Wir freuen uns über jedes hier abgelieferte Handy, sei es persönlich oder per Post.

 

Fragen zum Projekt gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!